Befehle des Menübands überspringen Zum Hauptinhalt wechseln

 

Startseite |





 

1. Karlsruher Wissenschaftsforum Coaching

14.02.2014

 
Wie wirkt Coaching? Worauf kommt es beim Coaching an? Was sind Qualitätsmerkmale im Coaching?

Diese und weitere Fragen waren Gegenstand des ersten Karlsruher Wissenschaftsforums Coaching.

Programm

 

Vorträge auf dem 1. Karlsruher Wissenschaftsforum Coaching 2014:

 

Keynotespeaker:

„Was wirkt beim Coaching?“
Dr. Elke Berninger-Schäfer
(Karlsruher Institut für Coaching, Personal- und Organisationsentwicklung)
Präsentation
​„Wie wirkt Coaching?“
Prof. Hansjörg Künzli
(Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften)
​​Präsentation

     

Forum 1

​„Coaching zu Nachfolgeentscheidungen in Familienunternehmen“
Prof. Dr. Andreas Zimber
(SRH Hochschule Heidelberg)
​​Präsentation
„Stadt und Coaching - Bürgerbeteiligung in der Stadtentwicklung“
Christof Brandis
(Gemeinde Kriftel)
​​Präsentation
„Der asketische Coach”
Dr. Andreas Möller
(Bundesministerium der Finanzen, Berlin)
​​Präsentation

 

Forum 2

​„Integration einer internen kollegialen Coachinggruppe am Beispiel der Volksbank  Kirchheim-Nürtingen eG“
Anne Lang
(Volksbank Kirchheim/Nürtingen eG)
​​Präsentation
​„Woran machen Coachs psychische Auffälligkeiten bei ihren Klienten fest und wie reagieren sie darauf?“
Catarina Zimmermann
(M.Sc. Wirtschaftspsychologie)
​​Präsentation
​„Musterzustandsänderung - Hintergrund, Konzept und Wirkung“
Carmen Wolf
(Karlsruher Institut für Technologie)
​​Präsentation

 

Forum 3

„Auswirkungen von Unternehmensmerkmalen auf die Zielerreichung im Coaching?“
Stephan Hentrich
(Commerzbank AG)
​​Präsentation
 „Coaching im Bildungsbereich“
Stephan Hertweck
(Gymnasium)
​​
„Coaching und homo ludens“
Joachim Koch
(Gemeindewerke Niefern-Öschelbronn)

 

 

 Podiumsdiskussion Qualität im Coaching Forschung und Praxis im Gespräch

  • Dr. Elke Berninger-Schäfer (Karlsruher Institut für Coaching, Personal- und Organisationsentwicklung)
  • Martina Braun  (Oberfinanzdirektion Karlsruhe)
  • Sibylle König (BBBank Karlsruhe)
  • Lothar Gillé (Deutsche Telekom)
  • Prof. Dr. Claudia Schneider (HöVF Ludwigsburg)
  • Prof. Dr. Andreas Zimber (SRH Hochschule Heidelberg)
  • Moderation: Thomas E. Berg (Führungsakademie Baden-Württemberg)
 




|
Impressum |